09. Juli 2022
Die Welt braucht Segen und Gebete!
Das Nonnenkloster in Yalbang, Humla
15. Mai 2022
Der Affen Baba vom Assi Ghat ist von uns gegangen
Ein Merkmal von Armut ist, sich wenig zu bewegen da man auf engstem Raume lebt. Diesen hat er sich selbst gewählt. Sein Platz an einer Mauer direkt unter dem Hotel in welchen wir auf unserer Reise "Auf Buddhas Spuren" wohnen, war etwas größer als eine Yogamatte. Als junger Mann war er verheiratet und arbeitete als Automechaniker in Kalkutta. Den dramatischen Tod seines 21 jährigen Sohnes hatte er nicht verkraftet und so beschloss er vor ca. 30 Jahren nach Varanasi, die heilige Stadt am...
14. Januar 2022
Hilfe für Afganistan
Wir unterstützen einen befreundeten Verein durch Spenden dabei, Nahrungsmittel an die notleidende Bevölkerung Afganistan's auszuteilen.
13. November 2021
Venerable Anuruddha war im Krankenhaus
Er war zusammen gebrochen, ein alter Leistenbruch und Nierenversagen brachten ihn ins Krankenhaus. Sukha hat die Kosten für die OP und den Krankenhaus Aufenthalt bezahlt.
03. September 2021
Stolpersteine und Zielgerade der Vereinsgründung
Wir sind auf der Zielgeraden mit der Vereinsgründung.
27. August 2021
Geschichten von Früher - Nepal
Ein junger Filmemacher lauscht den Lebensgeschichten alter Menschen und hilft bei Knappheit der Umstände einer zunehmenden Vereinsamung.
26. August 2021
August 21 - Kathmandu
Dieses Essen hätte ich auch gerne zu Mittag!!
06. Juli 2021
Juli 2021
Juli 2021