Endlich etwas in den Bauch bekommen.

Sukha e.V. ist ein junger Verein, der aus privaten Hilfsprojekten entstand.

Zur Zeit versorgen unsere Projektpartner in Indien und Nepal, jene Menschen, die aufgrund der Corona Pandemie am meisten unter Hunger und Armut leiden.

Die Schlange der Bettler, bei der täglichen Essensverteilung in Varanasi, wird täglich länger - es spricht sich herum, wo es etwas zu essen gibt.

Nepal

Eine warme Mahlzeit am Tag, für die, die auf der Strasse leben.

Indien

Die ärmsten Menschen, sind am stärksten von der Corona Pandemie betroffen. Sie erhalten Nahrungsmittel, Trost, Medikamente.

Ihre Hilfe

Um die Projekte am laufen zu halten, sind wir auf ihre Hilfe angewiesen, hier finden Sie Möglichkeiten, uns zu unterstützen.